Neuigkeiten


3. Dezember 2021

Mit dem Start der Stahlbaumontage für die Dachkonstruktion der Hallen in Hilden, beginnt ein Schlüsselgewerk und damit eine neue Etappe des Projekts.
In den kommenden Wochen werden ca. 410 t Stahlfachwerkbinder montiert, damit noch in diesem Jahr mit den Dacharbeiten begonnen werden kann.

 

 



3. November 2021

Trotz anhaltend schlechten Wetters sind die Arbeiten am Unternehmerpark Hildener Tor im Zeitplan. Nach Abschluss der Entwässerungs- und Kanalarbeiten ist nun mit der Ausführung der Aussenanlagen sowie der Fundamentarbeiten für die Cubes (6 zweigeschossige, vorgelagerte Bürogebäude) begonnen worden. Durch die herbstlichen Verhältnisse ist die beeindruckende Konstruktion aus allen Richtungen sehr gut zu sehen.

Unternehmerpark – Hildener Tor

 

 



2. November 2021

Berlin Pankow am 01.10.2021:
Die stahl+verbundbau gmbh hat mit den Bauarbeiten für die Errichtung eines Lager Logistik Zentrums der Stadler Deutschland GmbH in Berlin Pankow begonnen.
Auf dem historischen Industriegelande werden die bestehenden Flächen beräumt und vorhandene Gleis- und Infrastrukturanlagen rückgebaut sowie moderne Medienver- und Entsorgungsanlagen errichtet bevor die Hochbauarbeiten beginnen.
Durch stahl+verbundbau gmbh werden die Projeksteuerungs-, Planungs- und Bauleistungen erbracht und koordiniert.

Lager-Logistik-Zentrum von Stadler Deutschland GmbH in Berlin Pankow



5. Oktober 2021

Auf dem Baufeld 110 in der HafenCity Hamburg am Baakenhafen entsteht ein Hochhaus zur Nutzung als Büro- und Geschäftshaus.
Die ersten 6 Obergeschosse und das Erdgeschoss mit Mezzanin haben eine Ringförmige Struktur. Diese wird in der südwestlichen Gebäudeecke von einem Turm unterbrochen, welcher neben dem Erdgeschoss mit Mezzanin 14 Obergeschosse aufweist.
Vor einem Jahr hat die stahl + verbundbau gmbh den Zuschlag über die Lieferung und Montage von Stahl- Verbundstützen im Sockelbau und Vierendeel-Rahmen-Konstruktionen im Sockelbau und Turm erhalten.
Für die ersten Geschosse wurden in den vergangenen Monaten bereits bis 4- geschossige Verbundstützen geliefert und montiert. Durch den Einsatz des s+v® Stützensystems konnte die Optik der Verbundstützen an die angrenzenden Betonstützen angepasst werden. Die ursprünglich geplanten Mischsysteme kamen nicht zum Einsatz.
Ab dem 1. Obergeschoss kommen Abhänge- und Vierendeelkonstruktionen aus Stahlprofilen zum Einsatz die auskragende Gebäudebereiche im Endzustand abfangen werden. (Der Belgier „Arthur Vierendeel“ ist Erfinder des Vierendeelträgers)
Die Montage des ersten 2-geschossigen Bauabschnitts im Sockelbereich (siehe Foto) erfolgte im Juli / August dieses Jahres. Der Zweite Bauabschnitt zur Komplettierung des 4-geschosssigen Vierendeelrahmens wird im nächsten Quartal montiert.
Ab Anfang 2022 erfolgt die Lieferung und Montage von 10-geschossigen Vierendeelkonstruktionen die das Haupttragwerk des Turms bilden.

EDGE HafenCity

Bild von der Baustellen- WEBCAM



7. September 20210

Auf dem Areal in Frankfurt, Eschborner Landstraße und Gaugrafenstraße   von 14.5 ha welches sich im Besitz der  Segro Germany GmbH befindet, entsteht ein Logistik- und Gewerbepark, der in 3 Phasen entwickelt und errichtet wird.
Ende 2020 hat die stahl + verbundbau gmbh den Zuschlag für die Errichtung der 3. Phase erhalten, nachdem die Phase 1 erfolgreich abgeschlossen wurde. Die stahl + verbundbau gmbh übernimmt dabei die komplette Leistung, beginnend mit dem Anfertigen von Masterplänen und Einreichen des Bauantrages, bis hin zu individuellen Mieterausbauten.
Auf dem südlichsten Teil des Areales sind die Arbeiten der Phase 3 voll im Gange, nachdem am 28.06.2021 die Baugenehmigung erteilt wurde. Auf dem ca. 38.000 qm großen Baufeld entstehen drei Gebäudekomplexe, Urban Logistic in der Mitte und Light Industrial jeweils links und rechts abgegrenzt durch Zufahrtstraßen.



13. August 20210

Kanalbau und Sauberkeitsschichten – Am 09.08.21 haben die Kanalarbeiten und Sauberkeitsschichten für die Stahlbetonfertigteilkonstruktion begonnen. Insgesamt werden in den nächsten Wochen ca. 260 Sauberkeitsschichten, 500 m Stauraumkanal DN 1000, 1.350 m² Versickerungsrigolen sowie zahlreiche Entwässerungsleitungen verbaut.

Foto: Bitte klicken (2,4 MB) – © fotografie giulio coscia



11. August 20210

Neuigkeiten aus dem SEGRO Airport Park Berlin-Schönefeld:
Am 02. August 2021 hat SEGRO der Deutschen Post DHL den von s+v geplant neu errichteten Zustellpunkt übergeben. Das Gebäude umfasst 2.200 m², es wurde auf einem ca. 9.700 m² Teilgrundstück erstellt. Das Gebäude wurde nach 8 Monaten Bauzeit im aktuellen SEGRO-Design termingerecht übergeben.



8. Juli 20210

Am 06.07.2021 fand die feierliche Schlüsselübergabe für die neue Montagehalle der Stadler Deutschland GmbH in Berlin Pankow statt.
Im Beisein des regierenden Bürgermeisters Michael Müller, der Wirtschaftssenatorin Ramona Pop, dem Botschafter der Schweizerischen Eidgenossenschaft S.E. Dr. Paul Seger, dem Stadler Deutschland-CEO Jure Mikolčić , dem Stadler-Verwaltungsratspräsidenten und Stadler Group CEO a.i. Peter Spuhler und der  SPD-Spitzenkandidatin für die Wahlen des Berliner Abgeordnetenhauses Franziska Giffey, wurde die neue Fertigungsstätte, bestehend aus bis zu 17 m hohen bekranten Montageflächen, Büroflächen für 250 Mitarbeiter und einer neuen Mitarbeiterarbeiterkantine an den Auftraggeber offiziell übergeben.
Durch die stahl+verbundbau gmbh wurde das Gesamtbauprojekt über alle Leistungsphasen hinweg entwickelt, geplant und schlüsselfertig errichtet.

Fotos: Feierliche Schlüsselübergabe (943 KB)

Auszug einiger Pressestimmen:

https://bahnblogstelle.net/2021/07/10/stadler-uebernimmt-neues-fertigungswerk-am-standort-berlin-pankow/

https://www.lok-report.de/news/deutschland/industrie/item/26329-stadler-feierliche-schluesseluebergabe-am-standort-berlin.html

https://www.berliner-woche.de/wilhelmsruh/c-wirtschaft/stadler-erweitert-seinen-standort-in-wilhelmsruh_a316158

https://nl-nl.facebook.com/stadlerglobal/videos/2908553436078568/